enjoyUK.net - it’s all about Britain

London’s Secret Places: Fulham Palace

Bishops Park – Fulham Palace

Wer an einem sonnigen Morgen, mal ein etwas anderes London entdecken will, sollte sich auf in den Bishops Park (nächste Tube-Station: Putney Bridge) machen und Fulham Place http://www.fulhampalace.org/  erkunden.
Fulham Palace war einstmal einer der Bischofssitze London. Zuerst war er eine der Sommerresidenzen bis er dann im 20 Jhrd. zum Hauptsitz des Bischof von London avancierte.
Im Palast selbst befindet sich ein sehenswerte Museum  und der Shop. Danach ist ein Spaziergang durch den Botanic und Walled Garden zu empfehlen.
Ist man dann genug umhergewandert sollte man unbedingt noch The Drawing Room Cafe, http://www.fulhampalace.org/museum-garden-cafe/drawing-room-cafe/  besuchen. Besonders schön ist es draussen zu sitzen und den Park zu bewundern. Hier gibt es extrem leckeres Gebäck und Kuchen. Für einen lauschigen Nachmittag genau das richtige. Man kann hier auch wunderbar frühstücken, hat man sich dazu das Wochenende ausgesucht, ist es ratsam zu reservieren. Auf jeden Fall mal wieder einer der „hidden places“ in London, in dem man Energie abseits der Hektik der Großstadt tanken und sich wie auf dem Land vorkommen kann.
IMG_3437.JPG
IMG_3434.JPG
IMG_3213.JPG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: