enjoyUK.net - it’s all about Britain

Premier Inn in Norwich

Hotel mit einem unglaublichen Preis-/Leistungsverhältnis

Vor kurzen waren wir für drei Tage in Norwich, eine der schönsten englischen Städte. Warum das eine Stadt ist und was im Englischen der Unterschied zwischen Town und City bedeutet, ist Soff für einen anderen Beitrag.

Andrea neigt dazu, unsere Unterkünfte immer sehr früh zu buchen. Das hat öfter auch mal den Vorteil, dass wir unglaublich gute Tarife in den Hotels bekommen. In diesem Premier Inn haben wir auf jeden Fall 31,- GBP für das Zimmer pro Nacht bezahlt. Dazu kamen dann noch 17,- GBP für zwei Personen Frühstück, so das wir 48,- Pfund pro Nacht auf der Rechnung hatten. Das ist natürlich ein Schnapper, aber auch die reguläreren Preise sind hier jeden Penny wert. Hätten wir vier Wochen vorher gebucht, wären wir auf ca. 80,- Pfund pro Nacht, inkl. Frühstück gekommen.

Nun aber zu dem Hotel und warum wir so begeistert waren. Zunächst einmal das Wichtigste in jedem Hotel: Unterkunft! Die Zimmer sind zweckmäßig und modern ausgestattet, haben TV und sehr angenehme Betten. Alles ist sehr sauber und kaum abgenutzt. Vor allem im Bad fanden sich keine Kulturen von die Nässe liebender Tierchen und der Blick auf Kacheln und Armaturen war nicht durch Kalk verstellt.

Der Service ist sehr freundlich und aufmerksam, ohne aufdringlich zu sein. Das ging schon beim Check-In los und setzte sich während unseres ganzen Aufenthalts fort.

Highlight war aber sicher auch das Frühstück. Es ist zwar alles Selfservice, aber dafür werden alle angebotenen Speisen permanent aufgefüllt und immer wieder frisch zubereitet. Sogar gegen 10:30 Uhr wurden nochmal alle warmen Gerichte nachgefüllt.

Zusammengefasst muss man feststellen, das Premier Inn versucht nicht irgendwelche Dinge zu machen, oder anzubieten, die posh und chic sind, sie konzentrieren sich auf die wesentlichen Dinge. Aber was sie machen, machen sie hundertprozentig richtig! Das ist etwas was uns sehr gefällt und überzeugt. Wir werden mit Sicherheit in jeder größeren Stadt mit einem Premier Inn dort absteigen. Was man so auf Trip Advisor und anderen Portalen liest scheint ein klares Anzeichen dafür zu sein, dass das Premier Inn in Norwich da keine Ausnahme, sondern die Regel für diese Hotelkette ist.

Habt Ihr auch schon einmal in einem Premier Inn übernachtet, wie sind Eure Erfahrungen? Hinterlässt doch einfach einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: